Logo
Log in


Herzlich Willkommen am "Tatort Schreibtisch"!

von Markus Stromiedel

Dies ist eine Premiere, und ich freue mich, dass Sie schon in der Testphase dieser Webseite mit dabei sind! Viele Kolleginnen und Kollegen haben ihre Ideen und ihr Autorenwissen in das Projekt eingebracht, und jetzt endlich ist es soweit:  Nach mehr als zwei Jahren Vorbereitungszeit startet die öffentliche beta-Phase des Autoren-Programms „Tatort Schreibtisch“.

Von den Profis lernen – das ist die Logline des Projekts. Die Idee dazu geht auf ein bald 25 Jahre zurückliegendes Erlebnis zurück ...
weiterlesen


Autor der Woche: Jan Schröter

Sprache muss "gut schmecken"!

Ein Autorenportrait von Markus Stromiedel

Ich kenne Jan Schröter seit vielen Jahren. Das erste Mal sind wir uns im Studio Hamburg begegnet, bei einem Treffen der Drehbuchautoren der Serie "Großstadtrevier". Ich traf auf einen freundlichen Gesprächspartner, zurückhaltend und sehr höflich, das perfekte Klischeebild eines Autoren, der am Schreibtisch mehr Abenteuer erlebt denn im wirklichen Leben.

Wie konnte ich mich nur so täuschen!

Jan Schröters Leben, so durfte ich bald erfahren, ist prall gefüllt mit Geschichten, die für mehrere Winter am Kamin reichen...
weiterlesen

Frage der Woche

Wo sind Ihre Fragen?

In dieser Rubrik wollen wir ab Herbst Ihre Fragen beantworten. Es wird zwei Bereiche geben:
weiterlesen

Hörbuch des Monats

Klaus Stickelbroeck: "Blindgänger"

Der sympathisch-chaotische Privatdetektiv Hartmann schlägt sich wieder durch! Diesmal nimmt Hartmann einen Job als Bodyguard bei der Schauspielerin Carmen Vlint an, die fest davon überzeugt ist, dass ihr ein Stalker nachstellt...
weiterlesen

Profiautoren als Ratgeber

Einladung zum Autorenpaten-Programm

Sie schreiben ein Buch oder ein Theaterstück? Sie arbeiten an einem Drehbuch oder an einer Kurzgeschichte? Sie feilen an einem Essay oder an einem Sachbuch? Glückwunsch! Schreiben ist eine der schönsten Dinge der Welt! Aber es ist auch eine der einsamsten und schwierigsten Beschäftigungen, wenn man alleine vor seinem Text sitzt, ohne Hilfe, ohne Ratgeber.

Das will Tatort-Schreibtisch ändern!

Im Autorenpaten-Programm von Tatort-Schreibtisch bieten professionelle Autoren allen, die schreiben oder die Schreiben lernen wollen, ihre Hilfe an...

weiterlesen

Buch des Monats

Uwe Boll: "Ihr könnt mich mal"

Er ist Amerikas meistgehasster Regisseur und einer der umstrittensten Filmemacher aus Europa, die jenseits des Atlantiks Karriere gemacht haben. Über 30 Filme produzierte der Deutsche Uwe Boll im Laufe seiner Karriere, die meisten davon schrieb und inszenierte er selbst ...
weiterlesen

Schreibregel der Woche

Ein funktionstüchtiger Plot erzählt sich auf der Fläche einer Briefmarke

von Jan Schröter

FOTO JAN SCHRÖTER

© Autorenfoto: Hocky Neubert

Geschichten können in drei Absätzen erzählt werden oder in drei Bänden à 3000 Seiten. Ungeachtet der Länge lässt sich jedes Epos auf einen Plot herunterbrechen. Auf den einen Satz, der aussagekräftig dieses Gesamtwerk beschreibt. Diesen Satz wollen alle hören, die Ihr Werk noch nicht gelesen haben...
weiterlesen

Tatort der Woche

Mordsmäßig gut

von Klaus Stickelbroeck

Als Polizist kenne ich mich mit Tatorten ja ein wenig aus. Nun ja, mein (Schreibtisch-) Tatort in Kerken sieht auf dem ersten Blick ein bisschen … chaotisch aus. Okay, auf dem zweiten auch. Aber ich bin über die Zeit mit meinem...
weiterlesen

Startseite
Sachbuch
Hörbuch
Ausgezeichnet!
Kontakt
Hilfe - FAQ
Impressum
Datenschutz
AGB
Kick-Shop