Logo
Log in
Frage der Woche

Ich will mein Manuskript an einen Verlag senden. Wie muss das Manuskript aussehen? Welchen Zeilenabstand wähle ich am besten für den Text??

von Markus Stromiedel

Markus Stromiedel

Anders als früher, ist heute der Zeilenabstand bei einem Manuskript nicht mehr wirklich entscheidend. Vor der Nutzung des Computers mussten die mit der Schreibmaschine getippten Texte einen größeren Zeilenabstand (etwa einen 1,5fachen Abstand) haben, da die Lektoren per Hand und auf dem Papier das Manuskript durchgearbeitet haben und Platz für ihre Anmerkungen brauchten. Heute wird ein Text zumeist am Computer geschrieben und auch durchgearbeitet, daher ist der Zeilenabstand im Grunde unerheblich.

Zwei Maßgaben sind bei der Formatierung eines Manuskriptes von Bedeutung:

weiterlesen